Pfingsthütte 2008

Wahnsinn, was für ein Wetter! Ich bin so rot im Gesicht von Montag Nachmittag. „drei kühe und nen wald verfeuern aber keinen lichtschutz“ sagt B.

feuer

Das war aber auch klasse! Viele coole Leute, ne Menge Spass und viel Alkohol. Dazu noch Wetter wie auf den Malediven. Das haben aber wohl alle mitbekommen, die nicht den Fehler gemacht haben, Deutschland über Pfingsten zu verlassen. Festival-Feeling, abends ums Feuer sitzen, nachts ums Feuer sitzen, morgens ums Feuer sitzen. Mal ein bis 3 Stunden auf einem der Sofas schlafen, ab und zu zum Duschen nach Hause. Etwa 15 Stamm-Leute und abends immer eine Menge Freunde und Besucher. Lustige Szenen mit Betrunkenen, aber keiner verletzt sich ernsthaft. Unkraut vergeht eben nicht. Zu jeder Tages- und Nachtzeit grillen, wenn man Hunger hat. Oder Rührei über der Glut machen. Sich darüber amüsieren, dass alle CD’s innerhalb von 5 Stunden in der Hütte mit Bier überschüttet und zerkratzt sind oder dass seit 3 Stunden dieselbe CD läuft und sie dann endlich austauschen.

tag

Das ist Pfingsten auf der Pfingsthütte. Hab ich was vergessen? Bestimmt. Ich freue mich auf das nächste Mal :D

nacht

Werbeanzeigen

2 Antworten to “Pfingsthütte 2008”

  1. Mounty Says:

    War das wieder ein Spaß an Pfingsten!
    Und zum Wetter kann ich nur immer wieder sagen: So viele Jahre
    Hell-Fire um den CO2-Ausstoß anzuregen und die Klimaerwärmung zu beschleunigen haben sich ENDLICH mal ausgezahlt! (Dann muss jetzt aber auch mal Schluss sien ;-))
    Von meiner Seite noch ein freundliches „Prost!“ und „Aufs nächste Pfingsten!“

  2. Tja J nächstes Jahr werd ich auch wieder dabei sein dann muss ich auch mal wieder meinen 2 Jährigen „Pflichtbesuch“ abhalten^^ Wird bestimmt wieder lustig freu mich schon drauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: