Alles Weg!

Alles ist weg. Also wirklich alles. Der Super-GAU schlechthin. Mir fehlen die Worte und „ärgerlich“ ist weit untertrieben. Denn da waren ja auch wichtige Sachen dabei, vom Studium zum Beispiel. Meine Bilderssammlung! Die Musik, meine Dokumente! Der ganze Rest. Ca. 150 Gigabyte davon sind unersetzbare Daten. Futsch! %§$“/#!

Wie es dazu kam? Kurz gesagt: Beim Backup aufspielen ist mir mein Backup abgeraucht. Ob noch was zu retten ist? Diverse Datenwiederherstellungsprogramme haben bis jetzt nichts gebracht. Die Festplatte ist wohl noch OK, hat aber alles vergessen, was jemals drauf war. Narf. Mein letztes DVD Backup ist schon über ein Jahr her und selbst da ist nicht alles drauf. Waaaahhhh!

[
Edit: Mit einigem Geschick und den richtigen Tools konnte ich das Wichtigste  wiederherstellen. Vor allem die 5GB Fotos sind wieder da. Dass die Bilder meiner Ex nicht mehr dabei sind, ist jetzt nicht so tragisch ;). Einige Excel-Tabellen fehlen auch noch, aber die muss ich wohl neu erstellen.
]

Advertisements

4 Antworten to “Alles Weg!”

  1. Ohje, armer Ioio. Ist halt doch beschissen, wenn man so viele lebensnotwendige Sachen auf dem PC hat..

  2. Mein Beileid… ich hatten die Fall vor ein paar Jahren auch mal, allerdings waren es da „nur“ eine Gigabyte an MP3s und Filmen… Aber irgendwie hat man die Angst, das sowas wieder passiert trotzdem im Hinterkopf… Mit welchen Tools konntest du denn am Ende die Daten wiederherstellen?

    • Hi Josh,
      am Besten hat Toolstar Filerecovery Professional geholfen. Zu empfehlen ist auch die Software von O&O (Format Recovery). Die Tools kosten zweistellige Beträge, es gibt allerdings Demoversionen, mit denen man erstmal feststellen kann, ob und was noch zu retten ist. Für die Wiederherstellung braucht man dann den Product Key. Bei so ner Terabyteplatte dauert die Analyse auch mal gut sechs Stunden.

  3. Danke für die Tipps :-) Ich werd sie mir auch jeden Fall mal merken, man kann ja nie wissen, wann die Festplatten bei uns im Büro den Geist aufgeben :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: